5 Tage Breslau

DI 02.06. Abfahrt in Neustadt/Aisch ist um 8.00 Uhr. Sie fahren über die B505 auf der BAB A70 + A9 in Richtung Bayreuth und weiter über die BAB A 72 vorbei an Zwickau und Chemnitz und weiter über die BAB A4 vorbei an Dresden – Bautzen und Görlitz nach Breslau ( Woroclaw ) wo Sie gegen 16:00 Uhr – 17:00 Uhr eintreffen werden. Nach dem Zimmerbezug und einer kurzen Erholungspause erwartet Sie das Abendessen in Form der Halbpension.

MI 03.06. Nach dem Frühstück entdecken Sie bei einem geführten Spaziergang die vielen Sehenswürdigkeiten die Breslau zu bieten hat, wie die Dominsel, die Altstadt mit Ihrem Marktplatz, das Rathaus und natürlich auch die heimlichen Einwohner Breslaus- die Zwerge. Von Ihrem Stadtführer erfahren Sie die Geschichte ihrer Entstehung und die Legenden zu den einzelnen Gestalten.Das Abendessen haben wir heute in Restaurant Spitz in Breslau in Form der Halbpension für Sie vorbestellt.

DO 04.06. Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Guide zu einem Ausflug ins Riesengebirge, die Legende besagt der Riese und Waldgeist Rübezahl hat in der Berggemeinde Krummhübel am Rande der Schneekoppe gehaust. Bei Ihrer Rundfahrt legen Sie einen Stopp bei der Kirche Wang ein ( 13. Jh. in Norwegen erbaut ) und im Anschluss daran Fahren Sie weiter ins Schloss Stonsdorf und werden dort mit Kaffee und Kuchen versorgt. Gut gestärkt und nach einem kurzen Bummel durch Hirschberg ( Jelenia Gora ) geht es zurück ins Hotel wo das Abendessen vorbestellt ist.

FR 05.06. Nach dem Frühstück steht Ihnen heute der ganze Tag zur freien Verfügung um die Sehenswürdigkeiten von Breslau zu besichtigen, wir empfehlen Ihnen einen Besuch der Aula Leopoldina oder die Sand- und St.Annakirche. Sie können aber auch nur das Venedig Polens bei einem Stadtbummel über eine der zahlreichen Brücken erkunden. Sie können aber auch nur den wunderschönen Ausblick direkt von der Oder aus auf das Sudetengebirge genießen. Das Abendessen haben wir heute für 18:00 Uhr vorbestellt , damit Sie am Abend nochmals Zeit für einen Spaziergang haben.

SA 06.06. Nach dem Frühstück heißt es nun Abschied von Breslau zu nehmen ,denn Sie treten mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken Ihre Rückreise an. Die geplante Rückkunft in Neustadt ist für 20:00 Uhr vorgesehen.

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Hieronymus Reisen trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen Hieronymus Reisen über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Reisedetails
Fahrpreis pro Person im Doppelzimmer:

€ 389,00

im Einzelzimmer:

€ 477,00

Termin:

02.06. - 06.06.2020

Abfahrt:

8.00 Uhr

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus, 4 x Übernachtung mit Frühstück, 3 x Abendessen als Halbpension, 1 x Abendessen Restaurant Spiz, Stadtführung Breslau, Eintritt Dom Breslau, Eintritt Rathaus, Ganztagesführung Riesengebirge, Eintritt Kirche Wang, 1 x Kaffee und Kuchen auf Stonsdorf

Hinweis:

Die Durchführung der Reise erfolgt durch unser Partnerunternehmen.

Reisetyp:
Schlagworte:, , , , ,
Teilen: